Über das MIZ


Herzlich Willkommen beim Deutschen Musikinformationszentrum. Das MIZ ist die zentrale Informationseinrichtung zum Thema Musik und Musikleben in Deutschland. Es dokumentiert Trends und Entwicklungen, erfasst aktuelle Daten und Fakten und stellt Hintergrundinformationen zu zentralen Feldern der Musikkultur bereit.weiterlesen

Neues Themenportal:
Kirchenmusik - Musik in Religionen

Foto: Cornelius Bierer/Münsterkantorei Ulm Kaum ein anderer musikalischer Bereich ist so vielfältig wie die Kirchenmusik. Zwischen Laienorientierung und hoher Professionalisierung dient sie nicht nur der Liturgie, sondern schlägt mit ihren zahlreichen Aktivitäten im Konzertleben eine Brücke in die Gesellschaft. Mit dem neuen Themenportal "Kirchenmusik – Musik in Religionen" stellt das MIZ erstmals ein Angebot zur Verfügung, das umfassend und systematisch über die aktuelle Situation des kirchenmusikalischen Lebens in Deutschland sowie über die Musik anderer Glaubensgemeinschaften informiert. Von der Musik im Gottesdienst und der Orgel als ihrem zentralen Instrument, dem kirchlichen Laienmusizieren und der geistlichen Musik im Konzert über die Ausbildung und Berufspraxis von Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusikern bis hin zur Musik in den orthodoxen Kirchen, im Judentum und im Islam beleuchtet das neue Portal die unterschiedlichen Facetten dieses Themas.

weiterlesen

Im Fokus:
Konzerthäuser in Deutschland

Elbphilharmonie, © Michael ZapfMit der Elbphilharmonie hat Hamburg nicht nur ein weiteres neues architektonisches Wahrzeichen hinzugewonnen. Als Konzerthaus markiert der von den Architekten Herzog & De Meuron geschaffene Bau einen Meilenstein für die Musikstadt im Norden, er verankert die Kultur, wörtlich gesprochen, in der Mitte der Gesellschaft. Anlässlich der Einweihung der Elbphilharmonie veröffentlicht das MIZ ein neues Schwerpunktangebot, das Hintergrundinformationen zu Strukturen und Entwicklungen der Konzerthauslandschaft in Deutschland bereitstellt. Im Zentrum steht ein Fachbeitrag von Benedikt Stampa, Vorsitzender der Deutschen Konzerthauskonferenz, der grundlegende Informationen zu diesem vielfältigen und facettenreichen Themenfeld vermittelt.

weiterlesen

zum Fokusarchiv

Musik macht Heimat - Engagement für Dialog

© AFP/Getty Images, 

Foto: Rami Al-SayedMit seinem Informationsangebot zu musikbezogenen Projekten und Initiativen der Flüchtlingshilfe macht das MIZ das herausragende Engagement sichtbar, das zahlreiche Vereine, Privatpersonen und öffentlichen Institutionen des Musiklebens seit dem Höhepunkt der Flüchtlingsbewegungen im Herbst 2015 entfaltet haben. Präsentiert werden ausgewählte Projekte – von Instrumentenspenden und kostenlosem Musikunterricht über gemeinsame Musizierprojekte und Konzerte für Geflüchtete bis zu Benefizkonzerten und musiktherapeutischen Maßnahmen –, die in den vergangenen Monaten durchgeführt wurden oder aktuell laufen.

weiterlesen

Aktuelles aus den MIZ Datenbanken

Foto: Jörg Hejkal

Bildung & Ausbildung
„Stuttgarter Appell“ des Verbands deutscher Musikschulen
In seinem anlässlich des Musikschulkongresses 2017 verabschiedeten „Stuttgarter Appell“ fordert der Verband deutscher Musikschulen (VdM) die Träger seiner Mitgliedsschulen auf, den Anteil angestellter Lehrkräfte kontinuierlich zu erhöhen, um die von den kommunalen Spitzenverbänden geforderte Qualität der öffentlichen Musikschulen zu gewährleisten. Nur über qualitätssichernde Rahmenbedingungen bleibe das Berufsbild des Musikschulpädagogen auch für zukünftige Studienbewerber attraktiv. Für Musikschulen, die das Ziel einer Vollausstattung mit angestellten Lehrkräften noch nicht erreicht haben, empfiehlt der VdM eine stufenweise, in Tempo und Grad an die jeweiligen Rahmenbedingungen angepasste Erhöhung des durch angestellte Lehrkräfte erteilten Unterrichts.
weiter zum Appell

Foto: Jörg Hejkal

Musikförderung
„Zusammenhalt in Vielfalt“ – 15 Thesen der Initiative kulturelle Integration
Unter dem Titel „Zusammenhalt in Vielfalt“ hat die Initiative kulturelle Integration 15 Thesen zu Fragen des gesellschaftlichen Zusammenlebens und der Bedeutung, die Kultur in diesem Zusammenhang einnimmt, veröffentlicht. Mit ihren Thesen möchten die Mitglieder der Initiative, der neben dem Deutschen Kulturrat und der Bundesbeauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien weitere 26 Organisationen, darunter Religionsgemeinschaften, Medien, Sozialpartner und kommunale Spitzenverbände, angehören, eine breite gesellschaftliche Diskussion in Gang bringen. Dabei benennt die Initiative kulturelle Integration Deutschland als Einwanderungsland und macht sich für eine weltoffene Gesellschaft und für gemeinsame europäische Werte stark.
weiter zum Thesenpapier

Konzerte & Musiktheater
Bevorzugte Musikrichtungen der Deutschen mehr

Musikwirtschaft
Musikindustrie in Zahlen: Jahrbuch 2016 mehr

Musikwirtschaft
Neue Daten zur Musikinstrumenten-Branche in Deutschland mehr

Kongresse und Tagungen


28.05.2017, Heidelberg
Veranstalter: Theater und Orchester Heidelberg
Komponieren und Dichten unter politischer Repression
Details

02.06.2017 - 04.06.2017, Nürnberg
Veranstalter: Staatstheater Nürnberg
Hitler. Macht. Oper
Tagung des Forschungsprojekts "Inszenierung von Macht und Unterhaltung: Propaganda und Musiktheater in Nürnberg 1920-1950"
Details

09.06.2017 - 10.06.2017, Mainz
Veranstalter: Deutsche Orchester-Stiftung
Fachkonferenz Orchester & Schule
Modelle und Wege für eine Partnerschaft
Details

15.06.2017 - 16.06.2017, Berlin
Veranstalter: Kulturpolitische Gesellschaft
9. Kulturpolitischer Bundeskongress
"WELT.KULTUR.POLITIK. Kulturpolitik und Globalisierung"
Details

Alle Kongresse

Ausschreibungen

Sie suchen einen Musikwettbewerb, sind an einem Kompositionsauftrag interessiert oder wollen sich einfach über die Vielfalt der Fördermöglichkeiten für Musikerinnen und Musiker informieren? In unserem Ausschreibungskalender haben wir aktuelle Wettbewerbe, Preise und Stipendien, für die Sie sich derzeit bewerben können, erschlossen. Über eine systematische Suche können Sie leicht das für Sie in Frage kommende Angebot herausfiltern.
weiter zum Ausschreibungskalender

Musikleben in Zahlen

Ob aktuelle Entwicklungen der Orchester- und Theaterlandschaft, der explosionsartige Anstieg von Musikfestivals, die wachsende Zahl an Musikschülern oder die Umsätze und Beschäftigungszahlen der Musikwirtschaft: In unseren Kennzahlen vermitteln wir Ihnen in aller Kürze die wichtigsten Daten und Fakten zum Musikleben in Deutschland. mehr

Musikatlas

Topografie

Erfahren Sie unseren Datenbestand auch unter geografischen Gesichtspunkten: Sie möchten wissen, wie sich das Ausbildungsangebot für künstlerische Musikberufe in Deutschland gestaltet oder wie sich die  öffentlich finanzierten Symphonieorchester im Bundesgebiet verteilen? Unsere Serie kartografischer Darstellungen, die wir in Kooperation mit dem Leibniz-Institut für Länderkunde fortlaufend erarbeiten, bieten Ihnen Informationen zu zentralen Bereichen des Musiklebens auf einen Blick. mehr

Musical Life in Germany

Buch Musical Life in Germany

131 öffentlich getragene Sinfonieorchester und 83 Musiktheater, ein dichtes Netz musikalischer Bildungs- und Ausbildungsinstitutionen, über 500 Musikfestivals und die vielfältigen Laienensembles und -gruppen mit ihren rund 7 Millionen Musizierenden: Deutschland gehört zu den lebendigsten Musikländern weltweit – und übt international eine besondere Anziehungskraft aus. Mit seiner Publikation Musical Life in Germany legt das Deutsche Musikinformationszentrum (MIZ) nun erstmals ein englischsprachiges Informationsmedium vor, das Daten und Fakten zum Musikleben in Deutschland für ausländische Informationssuchende im Überblick bereitstellt.
weiterlesen

Europäische Musikbörse

Logo Europäische Musikbörse

Die Europäische Musikbörse ist ein Projekt des Deutschen Musikrats. Als Informations- und Austauschplattform für Musiker, Veranstalter und Kulturorganisationen in Europa bietet sie die Möglichkeit zur Ankündigung von internationalen Veranstaltungen (Konzerte, Festivals, Kurse, Wettbewerbe) sowie des gegenseitigen Austauschs und der Vernetzung (Veröffentlichung von Künstlerprofilen, Kooperationsangeboten und -gesuchen). Ziel ist es insbesondere, die Vernetzung der europäischen Länder im Bereich des gemeinnützigen Musikschaffens zu fördern.

weiter zum Angebot

 

News

26.05.2017
Rektorenkonferenz der deutschen Musikhochschulen tagt in Rostock: Die Hochschule für Musik und Theater Rostock (hmt) ist zum zweiten Mal Gastgeberin der Sommertagung der...
weiterlesen

26.05.2017
GEMA: Enjott Schneider gibt Aufsichtsratsvorsitz ab - Musikautoren und Verleger stimmen für gemeinsame Beteiligung: Vom 22. bis 24. Mai 2017 fand in München die jährliche Mitgliederversammlung der GEMA statt....
weiterlesen

26.05.2017
Reiner Schuhenn zum neuen Rektor der Universität Mozarteum gewählt: Der Universitätsrat der Universität Mozarteum Salzburg hat in seiner Sitzung am 23. Mai 2017 über...
weiterlesen

26.05.2017
Land Niedersachsen investiert 2,5 Millionen Euro in kulturelle Integration: Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur fördert Projekte zur kulturellen...
weiterlesen

26.05.2017
Anke Helfrich erhält Hessischen Jazzpreis 2017: Kunst- und Kulturminister Boris Rhein hat heute bekanntgegeben, dass die Jazz-Pianistin und Komponistin Anke...
weiterlesen

 

Festivalguide

27.05.2017 - 09.08.2017, Weißenburg in Bayern
Das Bergwaldtheater Weißenburg - Zauberklänge über der Stadt
Details

27.05.2017 - 24.06.2017, Berlin
Die Nächte des Ramadan
Details

27.05.2017 - 05.08.2017, Pfalz
Palatia Jazz
Internationales Jazzfestival der Pfalz
Details

27.05.2017 - 23.09.2017, Eisenach
Wartburg Festival Eisenach
Motto: Love Affairs
Details

28.05.2017 - 25.06.2017, Dortmund
Klangvokal Musikfestival Dortmund
Motto: Heimat Europa
Details

28.05.2017 - 03.06.2017, Viersen
Viersener Musiksommer
Details

30.05.2017 - 02.06.2017, Berlin
Festival Jazzdor Strasbourg-Berlin
Deutsch-französisches Jazzfestival
Details

31.05.2017 - 05.06.2017, Braunlage und Umgebung
Braunlager Maikonzerte
Motto: Stille
Details

31.05.2017 - 05.06.2017, Altenburg, Eisenach, Erfurt, Gera, Jena, Meiningen, Sondershausen u. Weimar
Liszt Biennale Thüringen
Motto: Rollenspiele
Details

31.05.2017 - 29.08.2017, Wunsiedel
Luisenburg-Festspiele Wunsiedel
Details

27.05.2017 - 09.08.2017, Weißenburg in Bayern
Das Bergwaldtheater Weißenburg - Zauberklänge über der Stadt
Details

weiter zum Festivalguide

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

» MyMIZ Daten speichern/laden